Spaghetti Mediterranea mit Thunfisch

Spaghetti Mediterranea

Folgen

DAS REZEPT

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN:

  • 250 g Spaghetti
  • 150 g Thunfischfilets in Sonnenblumenöl
  • 5 kleine frische Tomaten
  • Kapern
  • Sardellenfilets
  • 1 Schalotte Zwiebel
  • schwarze Oliven
  • Petersilien
  • Chili
  • Knoblauch
  • Olivenöl, Salz, Pfeffer
  • OPTIONAL: passierte Tomatensoße, oder Dose Tomatenstücke (nicht im Bild)

 5 Min. Zubereitungszeit
 15 Min Kochzeit.

ALLE ZUTATEN IM BILD

Spaghetti Mediterranea

Zubereitung

Spaghetti Mediterranea

1

In einer Pfanne Öl erhitzen, kleingeschnittene Schalotte und Chili kurz anbraten.

Spaghetti Mediterranea

2

Sardellenfilets klein schneiden und dazugeben.

 
Spaghetti Mediterranea

3

Dann die Kapern

Spaghetti Mediterranea

4

und die Thunfisch Filets.

 
Spaghetti Mediterranea

5

Knoblauch mit einer Presse zerdrücken.

Spaghetti Mediterranea

6

Schwarze Oliven (ohne Stein) dazugeben.

 
Spaghetti Mediterranea

7

Frische kleingeschnittene Tomaten kommen nun auch in die Pfanne.

Spaghetti Mediterranea

8

Zutaten rühren und bei leichter Hitze 10 Minuten lang kochen lassen. (OPTIONAL: passierte Tomanten oder Tomatenstücke zugeben. Min. 15-20 Min. weiter kochen.)

 
Spaghetti Mediterranea

9

Inzwischen die Spaghetti in Salzwasser bissfest ca. 8 Min. kochen.

Spaghetti Mediterranea

10

Bei der Soße zwischendurch Nudelwasser zugeben.

 
Spaghetti Mediterranea

11

Sind die Spaghetti al Dente gekocht, abgießen und in die Pfanne geben.

Spaghetti Mediterranea

12

Spaghetti und Soße gleichmäßig vermischen.

 
Spaghetti Mediterranea

Spaghetti mit der Soße auf einen Teller geben und mit Olivenöl und Petersilien verzieren.

 

 

Guten Appetit!

 

Weiterempfehlen

« Zurück zur Liste Nudeln und Reis

 



©2015 Ignazio Zino Arcadipane. All Rights reserved
powered by Xino