Zabaione caldo mit Waldfrüchten

Zabaione caldo mit dem sizilianischen Marsala-Wein und frischen Waldfrüchten

Folgen

DAS REZEPT

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN:

  • 4 Eigelb
  • 4 ELZucker
  • 4 ELMarsala-Wein
  • frische Waldfrüchte
  • Savoiardi (Löffelbiskuits)

 5 Min. Zubereitungszeit
 10 Min. Schlagzeit

ALLE ZUTATEN IM BILD

Zabaione caldo mit dem sizilianischen Marsala-Wein und frischen Waldfrüchten

Zubereitung

Zabaione caldo mit dem sizilianischen Marsala-Wein und frischen Waldfrüchten

1

In einem Topf Wasser erhitzen. Nicht kochen lassen.

Zabaione caldo mit dem sizilianischen Marsala-Wein und frischen Waldfrüchten

2

Im Wasserbad Eigelb...

 
Zabaione caldo mit dem sizilianischen Marsala-Wein und frischen Waldfrüchten

3

...und Zucker...

Zabaione caldo mit dem sizilianischen Marsala-Wein und frischen Waldfrüchten

4

gründlich mit einem Schneebesen oder Elektromixer verquirlen.

 
  • Zabaione caldo mit dem sizilianischen Marsala-Wein und frischen Waldfrüchten

    5

    Nach und nach den Marsala einträufeln.

    Zabaione caldo mit dem sizilianischen Marsala-Wein und frischen Waldfrüchten

    6

    Creme bei milder Hitze schaumig schlagen. Ca. 10 Min. lang.

     
    Zabaione caldo mit dem sizilianischen Marsala-Wein und frischen Waldfrüchten

    7

    Waldfrüchte in einen Becher oder ein Glas geben.

    Zabaione caldo mit dem sizilianischen Marsala-Wein und frischen Waldfrüchten

    8

    Die noch warme Creme auf die Früchte gießen.

     
    Zabaione caldo mit dem sizilianischen Marsala-Wein und frischen Waldfrüchten

    Mit Savoiardi (Löffelbiskuit) sofort servieren und geniessen.

     

     

    Genieß es!

     

    Weiterempfehlen

    « Zurück zur Liste Dessert

     



    ©2015 Ignazio Zino Arcadipane. All Rights reserved
    powered by Xino