Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

Hartes Brot wieder genießen.

Wenn etwas Brot übrig bleibt, muss das nicht unbedingt weg geschmissen werden. Dieses Rezeptidee zeigt Ihnen wie Sie das harte Brot wieder verwenden können. Vegetarisch und lecker!



Folgen

DAS REZEPT

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN (So viel wie Sie wollen):

  • Zucchini
  • Kartoffeln
  • Kapern
  • Milch
  • Getrocknete Tomaten
  • Hartes Brot
  • Parmesan
  • Butter
  • Muskatnuss
  • OlivenÖl, Salz, Pfeffer

 10 Min. Zubereitungszeit
 20 Min Kochzeit.

ALLE ZUTATEN IM BILD

Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

Zubereitung

Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

1

Kartoffeln gut waschen, in kaltem Salzwasser aufkochen und zugedeckt ca. 20 Minuten garen.

Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

2

Das Brot in kaltem Wasser einweichen.

 
Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

3

Brot gut ausdrücken und in eine Schüssel oder einen Teller geben.

Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

4

Kapern dazugeben...

 
Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

5

...getrocknete Tomaten...

Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

6

...und den geriebenen Parmesan.

 
Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

7

Alle Zutaten gut miteinander vermischen und evt. mit Salz und Pfeffer würzen.

Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

8

Zucchini waschen und Spitze abschneiden.

 
Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

9

Zucchini im Wasser mit den Kartoffeln ca. 5-8 Minuten kochen. Sie sollten nicht zu weich werden.

Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

10

Dann Zucchini längs halbieren und Fruchtfleisch entfernen.

 
Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

11

Zucchini mit der Mischung aus Brot, Kapern, Tomaten und Parmesan reichlich füllen.

Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

12

Zucchini im Ofen mit etwas Olivenöl für ca. 15-20 Minuten bei 180° C garen.

 
Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

13

Nun weiter mit dem Püree. Kartoffeln abgießen, schälen und mit einem Kartoffelstamper zerdrücken.

Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

14

Etwas Muskatnuss dazugeben...

 
Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

15

...und Butter

Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

16

Milch gießen und alles gut verrühren, bis das Kartoffelpüree geschmeidig und glatt ist. Mit etwas Salz abschmecken..

 
Gratinierte Zucchini mit Kartoffelpüree

Gefüllte gratinierte Zucchini auf den Teller anrichten und warm mit Kartoffelpüree servieren.

 

 

Guten Appetit!

 

Weiterempfehlen

« Zurück zur Liste Vegeratisch

 







©2015 Ignazio Zino Arcadipane. All Rights reserved
powered by Xino