Pasta Carbonara. Das Originalrezept

Pasta Carbonara - Das Rezept wie in Italien

Ein Klassiker der italienischen Küche

Pasta Carbonara ist ein typisches Gericht aus der italienischen Region Lazio und insbesondere aus Rom, mit einfachen Zutaten aber mit intensivem Geschmack.

Traditionell verwendet man die Spaghetti, aber es eignen sich gut auch andere Arten von Nudeln wie Linguine, Penne und insbesondere Fusilli.



Folgen

DAS REZEPT

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN:

  • 250 g Pasta nach Wahl
  • Guanciale (Speck aus der Region Lazio).
    Alternativ: Südtiroler Speck oder Pancetta
  • 2 Eier
  • 1 Eigelb
  • Pecorino Romano
    Alternativ: Parmesan
  • Salz, Pfeffer

 5 Min. Zubereitungszeit
 15 Min Kochzeit.

ALLE ZUTATEN IM BILD

Pasta Carbonara - Das Rezept wie in Italien

Zubereitung

Pasta Carbonara - Das Rezept wie in Italien

1

Speck in ca. 2 cm große Stücke schneiden.

Pasta Carbonara - Das Rezept wie in Italien

2

Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und Speck darin auslassen. Kein Fett verwenden.

 
Pasta Carbonara - Das Rezept wie in Italien

3

In einem Topf Wasser zum Kochen bringen, gut salzen und Pasta nach Empfehlung des Herstellers kochen.

Pasta Carbonara - Das Rezept wie in Italien

4

Eigelb in eine Schüssel geben.

 
Pasta Carbonara - Das Rezept wie in Italien

5

Die zwei Eier dazugeben.

Pasta Carbonara - Das Rezept wie in Italien

6

Geriebenen Pecorino oder Parmesan dazugeben.

 
Pasta Carbonara - Das Rezept wie in Italien

7

Mit frisch gemahlenem Pfeffer aus der Mühle würzen.

Pasta Carbonara - Das Rezept wie in Italien

8

Eine Kelle Kochwasser dazugeben.

 
Pasta Carbonara - Das Rezept wie in Italien

9

Eier, Pecorino und Pfeffer gut mischen und beiseite stellen.

Pasta Carbonara - Das Rezept wie in Italien

10

Speck knusprig goldbraun braten und warm halten.

 
Pasta Carbonara - Das Rezept wie in Italien

11

Sobald die Pasta al dente ist, abgießen und wieder in den Topf geben.

Pasta Carbonara - Das Rezept wie in Italien

12

Bei mittlerer Hitze Speck dazugeben.

 
Pasta Carbonara - Das Rezept wie in Italien

13

Die Eier-Parmesan-Mischung über die Pasta schütten.

Pasta Carbonara - Das Rezept wie in Italien

14

Zügig unter Rühren mit der heißen Pasta vermischen. Es sollte schön cremig werden.

 
Pasta Carbonara - Das Rezept wie in Italien

Pasta in einen Teller geben, mit dem restlichen Käse bestreuen, mit frisch gemahlenem Pfeffer aus der Mühle noch mal würzen und sofort servieren.

 

 

Guten Appetit!

 

Weiterempfehlen

« Zurück zur Liste Nudeln und Reis

 



©2015 Ignazio Zino Arcadipane. All Rights reserved
powered by Xino